45,00 EUR

NEU!

Sprache:deutsch
Auflage:1
Ausstattung:zahlreiche farbb. Abbildungen
Medium:Buch
Einbandart:Hardcover (fadengeh. Pappband)
Seitenzahl:680
Format:24 x 30 cm
Lieferbarkeit:In Planung Q4/2020
ISBN:978-3-7954-3387-1
Verlag:Schnell & Steiner

Simon Matzerath, Guido von Büren

Steinerne Macht

Burgen, Festungen, Schlösser in Lothringen, Luxemburg und im Saarland

Mehr als 200 Standorte von Burgen, Festungen und Schlössern in der Saar-Lor-Lux-Region kennzeichnen eine herausragende Denkmälerlandschaft. Erstmals wird diese zusammenfassend in Überblicksbeiträgen und anhand zahlreicher Fallbeispiele in einem reich ausgestatteten Prachtband dargestellt. Die behandelten Denkmäler gehören dem Zeitraum vom 9. bis zum 20. Jh. an.

- Erste zusammenfassende Betrachtung von Burgen und Schlösser in der Saar-Lor-Lux-Region
- Bedeutende Denkmäler aus der Zeit vom 9. bis in das 20. Jahrhundert


Die Region Luxemburg - Lothringen - Saarland ist der internationalen Burgen-, Festungs- und Schlösserforschung durch herausragende Anlagen
wie Vianden, Malbrouck, La Fontaine, Saarlouis, Bitche und Karlsberg bekannt. Eine detaillierte Betrachtung offenbart zahlreiche weitere, überregional bedeutende Kleinode und baugeschichtliche Highlights. Vom 9. bis in das 20. Jahrhundert liefert der Band einen repräsentativen Querschnitt der relevanten Denkmälerlandschaft und eröffnet gezielt detaillierte Einblicke, etwa zu Burg und Schloss Saarbrücken. Ein hoher Anteil an Grundlagenforschung von 29 fachspezifischen Autorinnen und Autoren macht diesen Band zu einem prunkvoll ausgestatteten Standardwerk mit archäologischen, historischen, kunst- und baugeschichtlichen Schwerpunkten.

Alle Beiträge enthalten Zusammenfassungen auf Englisch und Französisch. Erstmals werden die Burgen, Festungen und Schlösser im Dreiländereck Saarland, Luxemburg und Frankreich (hier mit Fokus auf das Département Moselle) grenzübergreifend betrachtet.