29,95 EUR

Sprache:deutsch
Auflage: 1
Ausstattung: 251 farb. Illustrationen
Erscheinungstermin:05.10.2017
Medium:Buch
Einbandart:Hardcover (fadengeh. Pappband)
Seitenzahl:960
Format:21 x 28 cm
Gewicht:4314 g
Lieferbarkeit:Vergriffen
ISBN:978-3-7954-3176-1
Verlag:Schnell & Steiner

Herausgeber: Rudolf Voderholzer

Regensburger Sonntagsbibel

Die Lesungen der Sonn-und Feiertage mit Betrachtungen von Josef Ratzinger/ Benedikt XVI. und Kunstwerken aus dem Bistum Regensburg

Die Regensburger Sonntagsbibel bietet die beiden Lesungen aus dem Alten und Neuen Testament und die Evangelien für die Sonn- und Feiertage der drei Lesejahre im Kirchenjahr. Dieser im deutschen Sprachraum einzigartige Band soll die Tradition der Familien- und Hausbücher wiederbeleben.


Der Text wird auf der Grundlage der revidierten Einheitsübersetzung wiedergegeben. Einrückungen und Zeilenumbrüche machen ihn für die Vorbereitung des Lektorendienstes geeignet. Der Band enthält eine grundsätzliche Einführung in die Entstehung der Evangelien und deren Verständnis, das jeweilige Tagesgebet, in dem das Fest- bzw. Sonntagsgeheimnis enthalten ist, und Texte von Papst Benedikt zum jeweiligen Sonntag, die seinen Angelus-Ansprachen, Predigten und einigen theologischen Werken entnommen sind. Zwei Fragen zum Text dienen als Impulse, die auf das eigene Leben zu beziehen sind. Die Sonntagsbibel ermöglicht den Lesern über die bewusste Mitfeier der Gottesdienste hinaus die Vertiefung und Erweiterung des persönlichen Glaubens.
Der Band ist, der Tradition der Familien- und Hausbücher entsprechend, mit Bildern ausgestattet. Sie zeigen Kunstwerke, die aus dem gesamten Bistum Regensburg stammen und verschiedenen Epochen angehören. Sie sind mit kurzen Bildbeschreibungen versehen.