9,95 EUR

NEU!

Sprache:deutsch
Reihe:Große Kunstführer
Bandzählung:286 /GKF-286
Auflage: 1
Ausstattung: ca. 50 Abbildungen
Medium:Buch
Einbandart:Softcover (Klappenbroschur fadengeheftet)
Seitenzahl:48
Format:17 x 24 cm
Lieferbarkeit:In Planung
Erscheinungstermin:01.10.2019 (geplant)
ISBN:978-3-7954-3106-8
Verlag:Schnell & Steiner

Guido Hinterkeuser

Das Berliner Schloss

Residenz der brandenburgischen Kurfürsten, preußischen Könige und deutschen Kaiser

500 Jahre lang bildete das Berliner Schloss die Mitte der brandenburgisch-preußischen Residenzhauptstadt. Der Kunstführer präsentiert umfassend das 1950/1951 untergegangene Gesamtkunstwerk, das derzeit in seinen barocken Fassaden und dem sogenannten Schlüterhof äußerlich wiederersteht.


Das Berliner Schloss verkörperte 500 Jahre brandenburgisch-preußischer Kunstgeschichte in ihrer höchsten Qualität. Die teils noch aus der Renaissance stammende Spreefront, die barocken Außenfassaden und Höfe sowie die Innenräume aus über drei Jahrhunderten formten einen einzigartigen Kosmos, der unwiederbringlich verloren ist. Der Kunstführer vermittelt davon ein anschauliches Bild, macht seine Entstehung begreiflich und stellt bedeutende historische Ereignisse vor, die sich im und am Schloss abspielten. Vor diesem Hintergrund erörtert er auch die derzeit unter dem Label Humboldt-Forum laufende Teilrekonstruktion.

- kompakte wissenschaftliche Präsentation eines der bedeutendsten Residenzschlösser nördlich der Alpen
- Darstellung und Würdigung der derzeit im Bau befindlichen Teilrekonstruktion