14,95 EUR

Sprache:deutsch
Auflage: 1
Ausstattung: 31 s/w Illustrationen
Medium:Buch
Einbandart:Softcover (Klappenbroschur fadengeheftet)
Seitenzahl:112
Format:9,7 x 20,5 cm
Gewicht:133 g
Lieferbarkeit:Lieferbar
Erscheinungstermin:25.03.2016
ISBN:978-3-7954-3053-5
Verlag:Schnell & Steiner

Herausgeber: Agatha Buslei-Wuppermann

Maria Schwarz - Architektin und Bewahrerin

Zum 90. Geburtstag

Maria Schwarz ist Architektin, Lehrerin und unermüdliche Kämpferin für die Bewahrung der Bauten ihres Mannes Rudolf Schwarz. Schwerpunkte ihrer Arbeit liegen seit den 1990er-Jahren auf Umgestaltungen und Renovierungen von Kirchen sowie dem Entwurf zahlreicher Orgelprospekte.


2011 feierte Maria Schwarz ihren 90. Geburtstag. Zu diesem Anlass erschien eine kleine, liebevoll handgemachte Festschrift, in der zahlreiche Freunde und Weggefährten ihre ganz individuellen Begegnungen mit Maria Schwarz schildern und ihr Schaffen würdigen. Die damals nicht verkäufliche Sonderedition wird nun mit diesem Band neu aufgelegt und gibt, illustriert mit Fotos und Zeichnungen der Jubilarin wie auch der Gratulanten, zum Teil ganz persönliche Einblicke in das Leben einer außergewöhnlichen Frau und bedeutenden Architektin des 20. Jahrhunderts.

• Eine etwas andere Festschrift mit persönlichen Texten, Fotos und Zeichnungen
• Würdigung der Person Maria Schwarz und ihres Schaffens durch Freunde und Weggefährten


Herausgeberin und Autoren Agatha Buslei-Wuppermann, Düsseldorf; Wolfgang Pehnt, Köln; Albert Gerhards, Bonn; Ulrich Conrads, Berlin; Josef Rüenauver, Köln; Hiltrud Kier, Niederelvenich; Otmar Schwab, Köln; Karl Josef Bollenbeck, Brühl; Dieter G. Baumewerd, Münster; Waltraut und Harald Ludmann, Köln; Hilde Strohl-Goebel, Dreieich; Ursula Kopf-Wendling, Freiburg; Helmut Fußbroich, Köln; Walter von Lom, Köln; Ann und Jürgen Wilde, Zülpich; Johannes Floß, Aachen; Hannelore Deubzer, München; Barbara Schelle, München; Petra Hesse, Köln; Ernst Althoff, Krefeld; Friedrich Kurrent, Wien; Martin Struck, Köln