7,95 EUR

Sprache:deutsch
Reihe:Museen und Schatzkammern in Europa
Bandzählung:1 /MIE-1
Auflage: 2
Ausstattung: 1 s/w Illustrationen, 101 farb. Illustrationen, 1 Grundriss
Medium:Buch
Einbandart:Softcover (Klappenbroschur fadengeheftet)
Seitenzahl:128
Format:14 x 24 cm
Gewicht:320 g
Lieferbarkeit:Lieferbar
Erscheinungstermin:30.09.2015
ISBN:978-3-7954-2320-9
Verlag:Schnell & Steiner

Herta Lepie, Georg Minkenberg

Der Domschatz zu Aachen

Die Aachener Domschatzkammer birgt einen der bedeutendsten Kirchenschätze Europas, eine einzigartige Sammlung von Kostbarkeiten aus der Geschichte des Aachener Doms. Daher wurden der Aachener Dom und sein Domschatz 1978 als erstes deutsches Monument überhaupt in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.


Die Domschatzkammer zeigt sakrale Kulturschätze aus spätantiker, karolingischer, ottonischer, staufischer und gotischer Zeit, die zum Teil zu den größten Kunstwerken ihrer Epoche gehören. Der Band nimmt den Leser auf eine Entdeckungsreise zu den Kunstschätzen der Domschatzkammer
und des Aachener Doms mit. Exzellente Fotos von den Objekten der Domschatzkammer und Texte auf dem neuesten Stand der Forschung unterstreichen die Bedeutung des Doms als Begräbnisstätte Karls des Großen, Marienkirche und Wallfahrtskirche. Erscheint als Band 1 der neuen Reihe »Museen und Schatzkammern in Europa«!


"Die Texte auf dem neuesten Stand der Forschung - die Bearbeiter waren bzw. sind verantwortlich für die Schatzkammer und von daher berufen zu diesem handlichen Buch - sind knapp und präzise, gut verständlich und vermitteln auf überschaubarem Raum einen tiefgehenden Eindruck. Exzellente Fotos von den Objekten in Schatzkammer und Dom unterstreichen die Bedeutung der alten Münsterkirche als Begräbnisstätte Karls des Großen, Krönungsort der deutschen Könige, Marienkirche und Wallfahrtsziel. Wertvolle Kunstgegenstände bereichern die Liturgie. Ein gelungenes Buch mit hohem Wert." (Kirchenzeitung für das Bistum Aachen) "Der Band "Der Domschatz zu Aachen" von Herta Lepi und Georg Minkenberg aus der Reihe Museen und Schatzkammern in Europa (Band 1, Regensburg 2010, Verlag Schnell + Steiner, 128 Seiten, 12.90 Euro) nimmt den Leser auf eine Entdeckungsreise zu den Kunstschätzen der Domschatzkammer und des Aachener Doms mit." (Oldenburgische Volkszeitung) "Insgesamt ein lohnendes Buch und nicht nur für den Aachenreisenden zu empfehlen!" (Karfunkel Zeitschrift für erlebbare Geschichte)