49,95 EUR

Sprache:deutsch
Auflage: 1
Ausstattung: 25 farb. Illustrationen, 32 s/w Illustrationen
Medium:Buch
Einbandart:Hardcover (fadengeh. Pappband)
Seitenzahl:320
Format:17 x 24 cm
Gewicht:1137 g
Lieferbarkeit:Lieferbar
Erscheinungstermin:22.12.2017
ISBN:978-3-7954-2745-0
Verlag:Schnell & Steiner

Herausgeber: Carl August Lueckerath, Wolfgang Hasberg, Joachim Koch

Textile Texte

Festgabe für Marita Bombek

Marita Bombek, der diese Festschrift gewidmet ist, hatte 1996–2009 die Professur für Kunst und Kultur von Textilien und Kleidung und ihre Didaktik an der Universität zu Köln inne. Die Schwerpunkte, die sie in ihrer beruflichen und universitären Laufbahn setzte, zu denen interdisziplinäre, ästhetisch-kulturelle wie sozialwissenschaftliche Projekte gehörten, spiegeln sich in den 26 Beiträgen ihrer Kollegen, Freunde und Wegbegleiter wider.


Den vielseitigen Interessen der Jubilarin, Textilwissenschaftlerin aus Passion, entsprechend ist der vorliegende Band ein buntes textuelles Gewebe von Beiträgen unterschiedlichster Art, die sich einmal mehr der Wissenschaft, einmal mehr der Kunst zuneigen. Sie entstammen ganz unterschiedlichen (Forschungs-) Traditionen und finden gleichwohl zusammen im Interesse aller Beteiligten am Textilen und am Textuellen. Die Diversität, die daraus entsteht, erzeugt jene Spannung, die dem Leser Kurzweile und dem Buch eine Geschichte bescheren. Dabei findet Köln als Wirkungsort der Jubilarin eine besondere Beachtung.

• Hommage an die Textilwissenschaftlerin Marita Bombek

• 26 Beiträge zu textilen Welten von Kölner Borten, theatralischen Kontexten bis zur Zukunft der textilwissenschaftlichen Theoriebildung und zu akademischen Perspektiven