14,90 EUR

NEU!

Sprache:deutsch
Auflage: 2
Ausstattung: 79 s/w Illustrationen
Medium:Buch
Einbandart:Hardcover (fadengeh. Pappband)
Seitenzahl:272
Format:13,4 x 20,7 cm
Gewicht:440 g
Lieferbarkeit:In Planung
Erscheinungstermin:30.12.2019 (geplant)
ISBN:978-3-7954-2919-5
Verlag:Schnell & Steiner

Herausgeber: Rainer Schlundt

Sagen aus Rheinland-Pfalz

Vom "goldenen Mainz" bis in die Eifel, von der Weinstraße bis zum Westerwald, von Kaiserslautern bis zum Rolandseck - das repräsentative Sagenbuch zu allen Regionen in Rheinland-Pfalz ist wieder greifbar! Mit über 260 Sagen und 80 historischen Stichen und Holzschnitten lädt dieses Buch ein, den reichen Sagen- und Legendenschatz zu entdecken.


Der "Jäger aus Kurpfalz" oder die schöne Loreley gehören zu der weit über die Landesgrenzen hinaus bekannten Sagenprominenz aus Rheinland-Pfalz - doch nicht minder reizvoll kann z.B. auch die Bekanntschaft mit dem Werwolf von Dahlem, dem Lahnteufel oder dem Käs-König zu Dürkheim sein. Der vorliegende Band präsentiert eine reich illustrierte und sprachlich behutsam angeglichene Auswahl von über 260 Sagen und Legenden aus der Weinstraße, dem Pfälzer Wald, dem Hunsrück, Rheinhessen, der Eifel, dem Mittelrhein, dem Westerwald, dem Lahn- und Ahrtal sowie aus den Städten Worms, Speyer, Mainz und Trier.

Auf diese Weise werden nicht nur die verschiedenen Regionen im Spiegel von mythischen, historischen und Erklärungssagen vorgestellt, sondern zugleich das unterschiedliche Temperament und Wesen der Bewohner deutlich. Ihnen ist abzulesen, dass das lebenslustige Winzervolk an der Weinstraße ganz andere Geschichten erzählt, als die Bewohner der früher schwer zugänglichen Gegenden des Hunsrück, des Westerwaldes oder der Eifel.

So empfiehlt sich der Band als "Reiselektüre" für den Urlauber in Rheinland-Pfalz wie auch als unterhaltsamer und informativer Sagenschatz für die "Daheimgebliebenen". Ein Literatur- und Quellenverzeichnis sowie ein Orts- und Namensregister regen zu weiterer Beschäftigung mit dem rheinland-pfälzischen Kulturerbe an.


"Das Buch lädt zu einer Wanderung ganz besonderer Art durch die pfälzischen Jahrhunderte ein." Pfälzischer Merkur "Der reichhaltige Bildteil bietet Anschauungsmaterial, wie es sich in keinem rheinland-pfälzsichen Heimatbuch findet." Pirmasenser Zeitung "Sehr aufschlussreich sind die Geschichten um die Entstehung von Ortsnamen und Wappen." Wormser Zeitung