16,95 EUR

Sprache:deutsch
Auflage: 1
Ausstattung: 72 farb. Illustrationen
Medium:Buch
Einbandart:Softcover (Klappenbroschur fadengeheftet)
Seitenzahl:144
Format:17 x 24 cm
Gewicht:505 g
Lieferbarkeit:Lieferbar
Erscheinungstermin:24.03.2015
ISBN:978-3-7954-2899-0
Verlag:Schnell & Steiner

Herausgeber: Johanniter-Hilfsgemeinschaft Dresden

Bild und Botschaft

Biblische Geschichten auf Meisterwerken der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

In einer Auswahl von zehn Meisterwerken aus den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden erschließt der Band aus kunsthistorischer wie aus theologischer Sicht Schlüsselszenen des Alten und Neuen Testaments. Er eröffnet einen neuen Zugang zu Kunstwerken mit biblischen Themen und lässt sie in ihrer Vielschichtigkeit und auch heute noch unmittelbaren Aussage wahrnehmen.


Seit mehreren Jahren lädt die Johanniter-Hilfsgemeinschaft Dresden zu einer besonderen Art der Begegnung mit religiöser Kunst ein. Auf der Grundlage des seit 1990 in München bewährten Konzepts „Bild und Botschaft“ interpretieren Theologen und Kunsthistoriker gemeinsam im Rahmen einer Vortragsreihe ausgesuchte Kunstwerke, die biblische Themen darstellen. Der daraus erwachsene Band umfasst Werke wie „Moses auf dem Berg Sinai“ von Daniele de Volterra, „Die Heilung des Blinden“ von El Greco oder „Die Auferstehung Christi“ von Paolo Veronese. Zu jedem Kunstwerk gibt es fachkundige Informationen, die die kunsthistorische Bedeutung nahebringen und ausgehend von der jeweiligen Bibelstelle theologische Aspekte und Deutungen aufzeigen. So eröffnet sich den Lesern und Betrachtern ein neues, vertieftes Verständnis für diese Meisterwerke.

10 Kunstwerke der Staatlichen Kunstsammlungen Dresdens, neu gesehen und erschlossen aus kunsthistorischer wie theologischer Perspektive