25,00 EUR

Sprache:deutsch
Reihe:Schriften des Archäologischen Museums Frankfurt am Main
Bandzählung:18 / 1 /AMF-18 / 1
Auflage: 1
Ausstattung: 53 s/w Illustrationen, 1 farb. Illustrationen, 79 Tafeln/Pläne s/w und 6 Abb. als fbg. Beilagen
Medium:Buch
Einbandart:Hardcover (Efalin fadengeheftet)
Seitenzahl:262
Format:21,5 x 27,5 cm
Gewicht:1102 g
Lieferbarkeit:Lieferbar
Erscheinungstermin:01.01.2002
ISBN:978-3-7954-2787-0
Verlag:Schnell & Steiner

Magnus Wintergerst

Hoch- und spätmittelalterliche Keramik aus der Altstadt Frankfurt am Main

Die überaus verdienstvolle Arbeit von Magnus Wintergerst stellt in chronologischer Hinsicht die Fortsetzung von Stamms "Spätrömische und frühmittelalterliche Keramik der Altstadt Frankfurt am Main" dar. Damit ist für Frankfurt und das Untermaingebiet die umfangreichste und wichtigste archäologische Fundgattung von der Spätantike bis zum augehenden Mittelalter wissenschaftlich erschlossen. Wintergersts Forschungen sind fundamental und auch für die nachantike Geschichte des Frankfurter Domhügels von großer Bedeutung.