14,90 EUR

Sprache:deutsch
Auflage: 1
Ausstattung: 7 s/w Illustrationen, 111 farb. Illustrationen
Medium:Heft
Einbandart:Softcover (Broschur klebegebunden)
Seitenzahl:80
Format:21 x 29,7 cm
Gewicht:367 g
Lieferbarkeit:Lieferbar
Erscheinungstermin:18.12.2012
Verlag:Schnell & Steiner

das münster - Jahrgang 2012, Heft 4

Schwerpunkt: Christliche Kunst - ein frag-würdiger Begriff?

Inhalt/Content:
Editorial:
Christliche Kunst – ein frag-würdiger Begriff?
Symposium anlässlich des 65-jährigen Bestehens des „münsters“; Albrecht Weiland und Simone Buckreus

Schwerpunkt: Christliche Kunst – ein frag-würdiger Begriff?
Zur Entstehung frühchristlicher Kunst; Jutta Dresken-Weiland
Unwägbarkeiten. Dürer und Cranach zwischen Inspiration und Konfession; Thomas Schauerte
Zurück in die Kirche? Fragen zur zeitgenössischen Kunst im Kirchenraum; Richard Hoppe-Sailer
Der geliehene Blick. Christliche Kunst – ein frag-würdiger Begriff; Guido Schlimbach

Alte Kunst:
Heilssuche in romanischer Zeit – Ecclesia und Synagoge unter dem Kreuz. Auf den Spuren des Evangeliars Heinrichs des Löwen in Soest; Ulrich Löder
Der mythische Weinstock in Pistoia. VITIS VERA; Renate Schumacher-Wolfgarten

Neue Kunst:
Blicke nach unten. Blicke nach oben. Fotografierte Aktionen von Ursus Wehrli und von Sophie Feuerabendt; Rainer Alexander Gimmel

Berichte:
Zur Wiedereröffnung des Ikonen-Museums Recklinghausen; Eva Haustein-Bartsch
In bester Gesellschaft. Galerie der Deutschen Gesellschaft für christliche Kunst in neuen Räumen; Lothar Altmann

Schnell & Steiner Kulturpreis „Kunst und Ethos“ 2012:
Kunst und Ethos: Johannes Lotz und das dritte Auge in der Kunst; Christoph Wagner

Meldungen:
Nachruf auf Hubert Schaffmeister; Helmut Fußbroich

Rezensionen


Impressum