26,00 EUR

Sprache:deutsch
Reihe:Römisch Germanisches Zentralmuseum
Bandzählung:13 /RGZM-13
Auflage: 1
Ausstattung: 106 s/w Illustrationen, 4 s/w Tabellen, 30 farb. Illustrationen
Medium:Buch
Einbandart:Softcover (Broschur fadengeheftet)
Seitenzahl:264
Format:21 x 29,7 cm
Gewicht:1137 g
Lieferbarkeit:Lieferbar
Erscheinungstermin:18.06.2012
ISBN:978-3-7954-2666-8
Verlag:Schnell & Steiner

Herausgeber: Lutz Grunwald, Heidi Pantermehl, Rainer Schreg

Hochmittelalterliche Keramik am Rhein

Eine Quelle für Produktion und Alltag des 9. bis 12. Jahrhunderts

Durch die Tagung »Hochmittelalterliche Keramik am Rhein« gelang es, für das 9.–12. Jahrhundert eine Bilanz des aktuellen Forschungsstands zu diesem »Leitfossil« der archäologischen Forschung zu ziehen.


Der Band bietet einen wichtigen Überblick über den aktuellen Forschungsstand. Er erweitert außerdem den Blick von einzelnen Fundstellen und Töpferregionen auf überregionale Betrachtungen und Zusammenhänge hinsichtlich der Warenarten, ihrer Produktion und des Handels mit keramischen Gütern. Einige Beiträge liefern für bestimmte Regionen am Rhein zudem erstmals eine Beschreibung der dort zu dieser Zeit vorhandenen Tonwaren. In der Zusammenschau ergeben sich neue Einblicke in die regionale Wirtschaftsgeschichte und Entwicklungstendenzen, die das Leben und den Alltag der Menschen entlang des Rheins prägten.