24,95 EUR

Sprache:deutsch
Auflage: 1
Ausstattung: 100 farb. Illustrationen
Medium:Buch
Einbandart:Hardcover (Leinen fadengeh. m. Schutzumschlag)
Seitenzahl:144
Format:21 x 28 cm
Lieferbarkeit:In Planung
Erscheinungstermin:14.05.2018
ISBN:978-3-7954-2658-3
Verlag:Schnell & Steiner

Herausgeber: Franz Aicher, Alois Brunner, Michael Schmidt

Marienberg

Die Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt. Dokumentation der Innenrestaurierung - Dokumentation einer der bedeutendsten Kirchenbauten des südostbayerischen Raumes im 18. Jahrhundert

Die Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt in Marienberg bei Burghausen gehört zu den bedeutendsten Kirchenbauten des südostbayerischen Raumes im 18. Jahrhundert. Im Auftrag des Abtes Emmanuel II. Mayr schufen der Baumeister Franz Alois Mayr, der Freskant Martin Heigl sowie die Bildhauer Johann Georg Lindt und Johann Georg Kapfer ein höchst qualitätsvolles Gesamtkunstwerk mit einem umfangreichen, ganz auf die Marienverehrung abgestimmten theologischen Programm. Neben Beiträgen zur Bau- und Wallfahrtsgeschichte dokumentiert der Band ausführlich die 2001-2011 durchgeführte Innenrestaurierung der Wallfahrtskirche


Die Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt in Marienberg bei Burghausen gehört zu den bedeutendsten Kirchenbauten des südostbayerischen Raumes im 18. Jahrhundert. Im Auftrag des Abtes Emmanuel II. Mayr schufen der Baumeister Franz Alois Mayr, der Freskant Martin Heigl sowie die Bildhauer Johann Georg Lindt und Johann Georg Kapfer ein höchst qualitätsvolles Gesamtkunstwerk mit einem umfangreichen, ganz auf die Marienverehrung abgestimmten theologischen Programm. Neben Beiträgen zur Bau- und Wallfahrtsgeschichte dokumentiert der Band ausführlich die 2001-2011 durchgeführte Innenrestaurierung der Wallfahrtskirche