9,95 EUR

Sprache:deutsch
Reihe:Große Kunstführer / Städte und Einzelobjekte
Bandzählung:263 GKF-263
Auflage: 1
Ausstattung: 48 farb. Illustrationen, 1 s/w Illustrationen, 1 Grundriss
Erscheinungstermin:16.12.2011
Medium:Buch
Einbandart:Softcover (Klappenbroschur fadengeheftet)
Seitenzahl:48
Format:17 x 24 cm
Gewicht:177 g
Lieferbarkeit:Vergriffen
ISBN:978-3-7954-2476-3
Verlag:Schnell & Steiner

Annette Faber, Jürgen Lenssen

Die Ritterkapelle in Haßfurt

Die nach 1435 als Kirche einer Bruderschaft errichtete Ritterkapelle gehört zu den bedeutendsten gotischen Sakralräumen des Bistums Würzburg. Die 1859 bis 1864 unter Karl Alexander von Heideloff
erfolgte Außenrenovierung der Wallfahrtskirche steigerte deren Erscheinung nochmals.


Nach »purifizierenden« Renovierungen im 20. Jahrhundert wurde zwischen 2006 und 2010 eine grundlegende Renovierung der Kirche durchgeführt, deren Ziel es war, den gotischen Raumeindruck mit den Eingriffen späterer Zeiten zu versöhnen. Dabei stand die Gewinnung eines Gottesdienstraumes für die liturgischen Feiern wie auch für das private Gebet im Vordergrund. Dr. Annette Faber stellt das Bauwerk aus kunsthistorischer und denkmalpflegerischer Sicht umfassend dar. Dr. Jürgen Lenssen als Spiritus Rector der liturgischen Neuordnung geht auf diese ein.
Großer Kunstführer anlässlich der Neugestaltung und Wiedereröffnung der Ritterkapelle.


Illustrator/Fotograf: Ulrich Kneise