39,95 EUR

Sprache:deutsch
Bandzählung:5 /SDB-5
Auflage: 1
Ausstattung: 25 s/w Illustrationen, 48 farb. Illustrationen
Medium:Buch
Einbandart:Hardcover (fadengeh. Pappband)
Seitenzahl:204
Format:17 x 24 cm
Gewicht:730 g
Lieferbarkeit:Lieferbar
Erscheinungstermin:11.10.2011
ISBN:978-3-7954-2458-9
Verlag:Schnell & Steiner

Herausgeber: Domstift Brandenburg

850 Jahre Domkapitel Brandenburg

Das Domkapitel Brandenburg, die älteste Institution im Land Brandenburg, feiert 2011 sein 850-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums zeichnen zwölf Beiträge zur Geschichte, Kunst- und Baugeschichte ein reich illustriertes Gesamtbild von den Anfängen bis in die jüngste Vergangenheit.


Auf einen Überblick über die Geschichte des Hoch- und Domstifts folgen historische Aufsätze, so zum Gründungsakt im Jahre 1161 oder zur Geschichte der Ritterakademie. Kunsthistorische Beiträge bieten neue Erkenntnisse zur Bauplastik im Dom oder zur Baugeschichte der Petrikapelle. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den Geschehnissen im 20. Jahrhundert, die hier erstmals eingehend behandelt werden: Beiträgen über die Zeit zwischen 1918 und der Wende 1989 schließen sich Aufsätze an, die ein authentisches Zeugnis von der DDR-Zeit geben.

Jubiläumsband zum 850-jährigen Bestehen der ältesten Institution im Land Brandenburg

Gesamtdarstellung der Geschichte des Domkapitels Brandenburg mit besonderem Akzent auf dem 20. Jahrhundert


Autoren: Wolfgang Schößler, Dietrich Kurze, Ernst Badstübner, Dietmar Rathert, Carljürgen Gertler, Joachim Müller, Matthias von der Schulenburg, Rüdiger von Schnurbein, Manfred Stolpe, Hans Müller, Robert Hinz, Cornelia Radeke-Engst