49,95 EUR

Sprache:deutsch
Auflage: 1
Ausstattung: 13 s/w Illustrationen, 8 farb. Illustrationen
Medium:Buch
Einbandart:Hardcover (fadengeh. Pappband)
Seitenzahl:320
Format:17 x 24 cm
Gewicht:836 g
Lieferbarkeit:Lieferbar
Erscheinungstermin:11.10.2011
ISBN:978-3-7954-2456-5
Verlag:Schnell & Steiner

Herausgeber: Mareike Menne, Michael Ströhmer

Total Regional

Studien zur frühneuzeitlichen Sozial- und Wirtschaftsgeschichte. Festschrift für Frank Göttmann zum 65. Geburtstag

Der 65. Geburtstag von Prof. Dr. Frank Göttmann, seit 1994 Lehrstuhlinhaber für Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Paderborn und Sprecher des Senats, gibt Anlass, auf das bereits Geleistete eines Forscherlebens zurückzublicken und ihm seinen gebührenden Platz im wissenschaftlichen Kontext zuzuweisen.


Die in diesem Band versammelten Beiträge von Weggefährten, Kollegen und Schülern widmen sich den bisherigen Forschungsschwerpunkten Frank Göttmanns: Ausgehend von der Geschichte des Handwerks und des Handels, der Stadt- und Regionalgeschichte, geistlichen Fürsten und Geistlichen Staaten spannt sich der Bogen zur historischen Demographie und Bevölkerungsgeschichte, zur Raumtheorie und deren großen Bezügen zu den allgemeinen „Zeitläuften“ im Reich, in der Wirtschaft und im Sozialen.

20 Beiträge namhafter Vertreter ihres Faches

Verbindung der historiographischen »Totale« mit der »Region«, die dem historischen Betrachter einen »Überblick von unten« (nach Dietmar Schiersner) ermöglicht


Herausgeber: Dr. Mareike Menne M. A., Postdokstipendiatin der Uni Paderborn, wissenschaftliche Angestellte am Historischen Institut der Uni Stuttgart (freigestellt für das Stipendium). Dr. Michael Ströhmer M. A., Assistent am Lehrstuhl für die Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Paderborn.