6,90 EUR

Sprache:deutsch
Reihe:Burgen, Schlösser und Wehrbauten in Mitteleuropa
Bandzählung:24 /BUF-24
Auflage: 1
Ausstattung: 10 Grundrisse und Aufrisse , 39 farb. Illustrationen
Medium:Buch
Einbandart:Softcover (geheftet)
Seitenzahl:48
Format:14,8 x 21 cm
Gewicht:126 g
Lieferbarkeit:Lieferbar
Erscheinungstermin:29.07.2010
ISBN:978-3-7954-2398-8
Verlag:Schnell & Steiner

Thomas Biller

Die Pfalz Wimpfen

Die Pfalz in Wimpfen am Neckar war nach heutigem Wissen die größte Pfalz der Staufer in Deutschland und gehört zu den besterhaltenen Pfalzen jener Epoche, die als Höhepunkt des deutschen Mittelalters gilt.


Saalbau, Kapelle, drei Türme, zwei Wohnhäuser und große Teile der Ringmauer bieten, obwohl sie ab dem späten Mittelalter in die Stadt Wimpfen am Berg integriert und teils stark verändert wurden, noch immer ein besonders vollständiges und auch landschaftlich ansprechendes Bild einer staufischen Pfalz. Der reich bebilderte Burgenführer erläutert den Forschungsstand aufgrund der umfangreichen, aber sonst schwer erreichbaren wissenschaftlichen Literatur.

Anschaulicher Führer zur Stauferpfalz mit zahlreichen Zeichnungen und Fotos.