9,90 EUR

Sprache:deutsch
Reihe:Große Kunstführer / Städte und Einzelobjekte
Bandzählung:244 /GKF-244
Auflage: 1
Ausstattung: 7 Grundrisse , 42 farb. Illustrationen, 1 s/w Illustrationen
Medium:Buch
Einbandart:Hardcover (fadengeh. Pappband)
Seitenzahl:48
Format:17 x 24 cm
Gewicht:308 g
Lieferbarkeit:Lieferbar
Erscheinungstermin:28.10.2009
ISBN:978-3-7954-2202-8
Verlag:Schnell & Steiner

Ansgar Köb

Auf den Spuren Bischof Meinwerks durch Paderborn

Ein kulturhistorischer Führer zu den mittelalterlichen Bauwerken

Meinwerk von Paderborn prägte wie kein zweiter mittelalterlicher Bischof das Bild seiner Bischofsstadt. Der große Kunstführer erschließt dem Leser die Bauwerke Bischof Meinwerks und führt ihn zu den Orten seiner Bautätigkeit, die bis heute das Stadtbild bestimmen.


Im Jahre 1009 wurde Meinwerk zum 10. Bischof von Paderborn ernannt. In den 27 Jahren seiner Amtszeit veränderte er das Bild seines Bischofssitzes grundlegend, die steinernen Zeugnisse seiner unermüdlichen Bautätigkeit prägen bis heute das Stadtbild. Der große Kunstführer stellt dem Leser diesen Bischof vor, der als zweiter Gründer Paderborns gilt. Er erläutert ihm dessen Bauwerke und deren heutigen Bauzustand. So erschließen sich ihm in der Innenstadt die Orte, die vom Baueifer Meinwerks zeugen. Erste umfassende Publikation zu Meinwerks Bauten. Ideale Ergänzung zum Ausstellungskatalog und Ausstellungsbesuch