9,90 EUR

Sprache:deutsch
Reihe:Kulturelle Entdeckungen
Auflage: 1
Ausstattung: 220 farb. Illustrationen, 1 Übersichtskarte
Medium:Buch
Einbandart:Softcover (Broschur fadengeheftet)
Seitenzahl:236
Format:12 x 20 cm
Gewicht:418 g
Lieferbarkeit:Vergriffen
Erscheinungstermin:16.02.2009
ISBN:978-3-7954-2189-2
Verlag:Schnell & Steiner

Herausgeber: Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen

Kulturelle Entdeckungen

Main-Kinzig-Kreis, Vogelsbergkreis, Wetteraukreis

In einem weiteren Band der Reihe Kulturelle Entdeckungen werden ca. 200 Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten des Kinzigtals, des Vogelsberges, der Wetterau und der Stadt Hanau farbig in Wort und Bild vorgestellt. In kurzen, informativen Texten wird der Leser auf Entdeckungstour geschickt, um bekannte aber vor allem auch weniger bekannte Städte und Orte dieser Regionen zu erkunden.


Von -A- wie Alsfeld bis -W- wie Wölfersheim werden Kunst- und Naturdenkmäler wie zum Beispiel die Art-déco-Kirche in Stockheim, die Elvis-Stele in Bad Nauheim, das Kloster Konradsdorf (Drehort des Filmes Der Name der Rose), der Schmerschorch in Kirtorf, das Strolchdenkmal in Lauterbach, der EU-Mittelpunkt in Meerholz-Gelnhausen, die Marienkapelle in Hammersbach-Hirzbach oder die Bibliothek der Wetterauischen Gesellschaft für die gesamte Naturkunde in Hanau beschrieben. Ebenso locken die traditionsreichen Städte wie Bad Nauheim, Friedberg, Hanau, Gelnhausen, Schotten oder Lauterbach den Besucher mit ihren typischen Sehenswürdigkeiten. Mit praktischen Informationen zu Lage sowie Öffnungszeiten, Anfahrtsbeschreibungen und Karten.