9,90 EUR

Sprache:deutsch
Reihe:Große Kunstführer / Kirchen und Klöster
Bandzählung:240 /GKF-240
Auflage: 1
Ausstattung: 60 farb. Illustrationen, 3 s/w Illustrationen, 1 Grundriss
Medium:Buch
Einbandart:Hardcover (klebegeb. Pappband)
Seitenzahl:64
Format:17 x 24 cm
Gewicht:342 g
Lieferbarkeit:Lieferbar
Erscheinungstermin:30.04.2009
ISBN:978-3-7954-2136-6
Verlag:Schnell & Steiner

Martina Sünder-Gass

Die Stephanskirche zu Tangermünde

Martin Sünder-Gaß

Die Pfarrkirche St. Stephan in Tangermünde gehört in die Reihe bedeutender spätgotischer Stadtkirchen der Altmark. Mit ihren schmuckvollen Bauformen führt sie die Facetten der Backsteinbaukunst des 15. Jahrhunderts eindrucksvoll vor Augen.


Die Autorin erklärt anschaulich die Geschichte und Ausstattung dieses Bauwerks von hohem kunsthistorischen Rang. Die vielfältige Ausstattung lädt zu einem interessanten Streifzug vom späten Mittelalter bis in den Barock ein. Zu den herausragenden Objekten zählen der Textilienschatz, eindrucksvolle Andachtsbilder, die frühbarocke Scherer-Orgel. Hervorragende, eigens angefertigte Aufnahmen von Constantin Beyer illustrieren diesen Großen Kunstführer zur Stephanskirche. Das Bauwerk wird in seiner ganzen Schönheit und Einzigartigkeit gewürdigt.