24,90 EUR

Sprache:deutsch
Reihe:Ausstellungskataloge
Bandzählung:22 /AKA-22
Auflage:1
Ausstattung:532 farb. Illustrationen
Medium:Buch
Einbandart:Softcover (Broschur klebegebunden)
Seitenzahl:240
Format:17 x 24 cm
Gewicht:680 g
Lieferbarkeit:Vergriffen
Erscheinungstermin:04.07.2006
ISBN:978-3-7954-1900-4
Verlag:Schnell & Steiner

Herausgeber: Paul Mai

Das Papsttum im Spiegel von Münzen und Medallien

Der Besuch Papst Benedikts XVI. am 12. September in Regensburg stellt einen Höhepunkt in der Geschichte von Stadt und Bistum Regenburg dar. Es ist die erste Visite eines Kirchenoberhauptes in der alten Bischofsstadt seit nahezu einem Jahrtausend. Dazu kommt, das Benedikt XVI. durch seine langjährige Tätigkeit als Theologieprofessor an der Universität Regensburg sowie durch familiäre Bande der Stadt persönlich eng verbunden ist. Sie hat ihm die Ehrenbürgerwürde verliehen, wie vorher schon die Stadtrandgemeinde Pentling, wo der Papst außerdem noch als normaler Einwohner geführt wird.


Das Bischöfliche Zentralarchiv und die Bischöfliche Zentralbibliothek Regensburg haben diesen Besuch zum Anlass für eine Ausstellung genommen, in der die Geschichte der Päpste anhand von Münzen und Medaillen dargestellt wird. Zwar lässt sich nicht die gesamte päpstliche Historie durch zeitgenössische Münzen oder Medaillen veranschaulichen, denn die päpstliche Münzprägung setzt erst im 8. Jahrhundert ein und die Herstellung von Medaillen beginnt generell erst im Spätmittelalter. Gerade zur Geschichte des Papsttums gibt es aber genügend spätere historisierende numismatische Erzeugnisse. Insbesondere deckt ein Anfang des 18. Jahrhunderts entstandene Serie von Medaillen, die alle Päpste von Simon Petrus bis Clemens XI. (1700-1721) erfasst, auch die Frühgeschichte des Papsttums ab. Ansonsten stützt sich die vorliegende Ausstellung auf Sammlungen, die ausschließlich seit Beginn der Neuzeit entstandene Münzen und Medaillen enthalten.

Inhaltsverzeichnis:
Verzeichnis der Leihgeber
Abbildungsnachweis
Zum Geleit! Gerhard Ludwig Müller, Bischof von Regensburg
Vorwort von Paul Mai
Katalog
von Werner Chrobak, Johann Gruber, Paul Mai
Begründung der Ausstellung
Das päpstliche Münzwesen des alten Kirchenstaats
Das päpstliche Münzwesen des Vatikans
Die Lauffer-Serie 1712
Medaillen des Apostolischen Stuhls und Medaillen anderer Auftragsgeber auf Päpste
Heilig-Jahr-Medaillen und -Münzen
Die deutschen Päpste


Der hier vorzustellende Katalog wurde angefertig anlässlichlich einer Ausstellung in Regensburg, die mit dem Besuch des Papstes im Dezember 2006 in der Bischofsstadt zusammenhing. Der Katalog hat den Anspruch, die Visualisierung der Päpste und des Papsttums auf Münzen und Medaillen dem damaligen Betrachter und nun dem Leser näher zu bringen. (...) - Rottenburger Jahrbuch 2006