19,90 EUR

Sprache:deutsch
Reihe:Ausstellungskataloge
Bandzählung:2 /AKA-2
Auflage: 1
Ausstattung: 12 s/w Illustrationen, 105 farb. Illustrationen, 1 Grundriss
Medium:Buch
Einbandart:Hardcover (fadengeh. Pappband)
Seitenzahl:176
Format:18,5 x 26 cm
Gewicht:773 g
Lieferbarkeit:Lieferbar
Erscheinungstermin:29.06.2006
ISBN:978-3-7954-1908-0
Verlag:Schnell & Steiner

Herausgeber: Hermann Reidel, Maria Baumann, Friedrich Fuchs, Diözesanmuseum Regensburg

Tu es Petrus

Bilder aus zwei Jahrtausenden

Das reich bebilderte Kataloghandbuch präsentiert eine wertvolle Auswahl von über 60 Petrusbildern von der Spätantike bis zum 21. Jahrhundert. Fundierte Beiträge zeichnen ihre Bedeutungsentwicklung und ikonographische Vielfalt in Darstellungen des Apostelfürsten nach.


Petrus, Patron der Stadt Regensburg, ihrer Bischofskirche und weiterer rund 105 Kirchen und Kapellen im Bistum, erster Vorsteher der ecclesia catholica, steht im Jahr des Papstbesuchs in Bayern im Mittelpunkt einer Ausstellung. Allein im Regensburger Dom ist er über 60 Mal abgebildet. Besonders bedeutend ist dabei ein Relief mit der Darstellung Petri im Schiff mit Schlüssel, Fisch und Ruder aus dem 13. Jahrhundert - einer der ältesten Nachweise dieses ikonographischen Motivs.

Die Beiträge beschäftigen sich mit dem theologischen Aspekt Petri, seinem Bild im ganzen Bistum Regensburg sowie seiner Darstellung in Glasmalerei und Skulptur des Regensburger Doms. Hier tritt besonders - im Zusammenhang mit den durch Farbe und Licht lebenden Glasgemälden - die nicht erhaltene Farbigkeit der Skulpturen in den Vordergrund. Deren zentrale Bedeutung als verlorene Sinnschicht wird so erschlossen.

Der Katalogteil bietet ausführliche Werkbesprechungen und großformatige Abbildungen der beispielhaft ausgewählten Exponate aus den verschiednenen Epochen von Spätantike, Romanik, Gotik und Barock bis zur zeitgenössischen Auseinandersetzung mit dem Petrus- und Papstmotiv.

Aus dem Inhalt: Bischof Gerhard Ludwig Müller, "Du aber, stärke Deine Brüder" - Das Petrusamt als Dienst der Einheit; P. Morsbach, Das Bild des Apostelfürsten im Bistum Regensburg; F. Fuchs, Lapides viventes - Lebendige Steine. Der heilige Petrus in der Glasmalerei und Skulptur des Regensburger Domes; Literatur.

Reich illustriertes Katalogbuch zur Ausstellung "Tu es Petrus" in Regensburg vom 29.06-03.10.06.
Mehr unter www.bistumsmuseen-regensburg.de
Umfassende Darstellung der Ikonographie der Petrusdarstellung von der Spätantike bis zum 21. Jahrhundert