44,90 EUR

Sprache:deutsch
Auflage:1
Ausstattung:
Medium:Buch
Einbandart:Hardcover (fadengeh. Pappband mit Schutzumschlag)
Seitenzahl:1384
Format:16 x 24 cm
Gewicht:2016 g
Lieferbarkeit:Lieferbar
Erscheinungstermin:14.10.2005
ISBN:978-3-7954-1797-0
Verlag:Schnell & Steiner

Bernhard H. Bonkhoff

Quellen und Texte zur pfälzischen Kirchengeschichte

Bild-Atlas zur pfälz. Kirchengeschichte Band II

Dieser opulente Textband komplettiert den "Bild-Atlas zur pfälzischen Kirchengeschichte I" um eine reiche Sammlung von insgesamt 1.000 Quellen und Texten. Die Darstellung beginnt bei den Anfängen in der Frühzeit und spannt den zeitlichen Bogen bis zum Ende des 20. Jahrhunderts.


Die Darstellung der Kirchengeschichte einer Region Deutschlands - von ihren Anfängen im 4. Jh. bis zur Gegenwart - in einem aufwendigen Bildband galt bisher als Novum. Jetzt wird die Sammlung von insgesamt 1000 Abbildungen des bereits erschienenen "Bild-Atlas zur pfälzischen Kirchengeschichte I" um den über 1.300 Seiten starken Quellen- und Textband des Kirchenhistorikers Bernhard H. Bonkhoff ergänzt.

In den hier versammelten Texten kommen Theologen, Historiker, Volkskundler, Geographen, Kunsthistoriker, aber auch Schriftsteller und der "gemeine Mann" aus dem Volk zu Wort und lassen die historischen Entwicklungen in Theologie und Liturgie, in Sitte und Brauchtum anschaulich werden. Sie geben kulturgeschichtlich interessante Einblicke, wie gelebter Glaube in Bezug zu zeitgeschichtlichen Phänomenen stand und bieten eine einzigartige Dokumentation der pfälzischen Kirchengeschichte.

- Über 1.300 Seiten mit 1.000 Texten zur pfälzischen Kirchengeschichte
- Ideal zur Ergänzung des "Bild-Atlas zur pfälzischen Kirchengeschichte I"


Dr. Bernhard H. Bonkhoff studierte Evangelische Theologie und Geschichte. Er promovierte in Erlangen über die Kirchengeschichte der Pfalz in der Kaiserzeit. 2004 wurde er für den "Bild-Atlas zur pfälzischen Kirchengeschichte I" mit dem "Pfalzpreis für Geschichte" ausgezeichnet.