14,90 EUR

Sprache:deutsch
Auflage:1
Ausstattung:1 Übersichtskarte und 8 Länderkarten , 247 farb. Illustrationen
Medium:Buch
Einbandart:Hardcover (cell. Pappband klebegebunden)
Seitenzahl:256
Format:21 x 28 cm
Gewicht:1268 g
Lieferbarkeit:Vergriffen
Erscheinungstermin:28.03.2003
ISBN:978-3-7954-1535-8
Verlag:Schnell & Steiner

Herausgeber: Facharbeitskreis Schlösser und Gärten in Deutschland

Gartenlust - Lustgarten. Die schönsten historischen Gärten in Deutschland

Offizieller Führer der Schlösserverwaltungen in Baden-Württemberg, Bayern, Berlin-Brandenburg, Dessau-Wörlitz, Hessen, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Thüringen

Die große Zahl an Landesherrschaften und Residenzen in Deutschland führte zur Gestaltung einer ungewöhnlichen Vielzahl an Gärten und Parks - ein landschaftlich-kultureller Reichtum, der heute Millionen von Kunstreisenden in seinen Bann zieht. Bedeutende Zeugnisse der Epochen vom späten Mittelalter bis in die Gegenwart in der Obhut der staatlichen Schlösserverwaltungen werden hier erstmals mit über 90 ausführlich illustrierten Einzelportraits dargestellt.


Der vorliegende offizielle Führer zu einer Auswahl der prominentesten historischen Gärten und Parks in Deutschland ist in enger Zusammenarbeit mit acht staatlichen Schlösserverwaltungen entstanden. Zu den Anlagen in staatlicher Hand gehören neben bekannten - wie der Karlsaue zu Kassel, dem Gartenreich Dessau-Wörlitz, den Schlossgärten von Sanssouci und Nymphenburg oder dem Klostergarten der ehemaligen Benediktinerabtei Seligenstadt -auch weniger bekannte, wenngleich faszinierende Beispiele der Gartenkunst in Deutschland. Als gestaltete Natur sind diese Kleinlandschaften dem Wechsel der Jahreszeiten unterworfen und lohnen so einen Besuch zu jeder Zeit und zum wiederholten Male.

Als praktischer Begleiter für jeden Geschichtsinteressierten sowie Liebhaber der Gartenkunst umfasst dieser Reiseführer über 90 kompetent und verständlich aufbereitete Beiträge zu jeder einzelnen Anlage. Knappe, aber instruktive Texte liefern die grundlegenden Informationen über die Geschichte der Gärten und Parks sowie ihre botanischen und architektonischen Besonderheiten. Auch praktische Informationen kommen nicht zu kurz: Für jedes Objekt werden die aktuellen Informationen zu Öffnungszeiten, Führungsterminen, Adressen und Telefonnummern sowie zu Verkehrsanbindungen und gastronomischen Einrichtungen ausgewiesen, zahlreiche Übersichtskarten für jedes Bundesland erleichtern die Reiseplanung.

Besondere Bedeutung kommt der durchweg brillanten und reichhaltigen Bebilderung zu, die einen großartigen Eindruck von der Vielfalt der Parks und Gärten, ihrem Pflanzenreichtum und den in ihnen errichteten Bauten vermittelt und den Band zu einem unentbehrlichen Opus der Gartenkunst in Deutschland werden lässt.


"Ein Bildband und touristischer Führer zugleich und das zu einem wirklich freundlichen Preis. Man kann daheim darin blättern und in aller Ruhe der Vorfreude auf zu Gartenlüsten quer durch Deutschland frönen." Mitteldeutsche Zeitung "...Ein wunderschöner Bildband, der wieder einmal zeigt, wie schön unser eigenes Land ist und wie wenig wir von seinen Höhepunkten kennen." BDB Landesspiegel "Lobenswert an dem vorgelegten Band ist die brillante Bebildung, der einen Eindruck von der Vielfalt der Gärten, ihrem Pflanzenreichstum und den in ihnen errichteten Bauten vermittelt und das Buch zu einem wichtigen Opus über deutsche Gartenkunst werden lässt." Die Welt "Eine farbenfrohe und lebendige Reise zu den schönsten Gärten in Deutschland. 290 opulente und durchgehend farbige Abbildungen im Reiseführer machten Lust auf einen Spaziergang auf traditionsreichen Wegen in den historischen Garten- und Parkanlagen." Dachauer Rundschau "Gartenthusiasten werden in dem Band "Gartenlust-Lustgarten" aufs Prächtigste verwöhnt: von Kenntnissen und Karten, von Service, von traumhaften schönen Bildern. Beim Anschauen wird unter Garantie der nächste Reiseplan geschmiedet." Glaube und Leben - Kirchenzeitung für das Bistrum Mainz