12,90 EUR

Sprache:deutsch
Auflage:1
Ausstattung:80 s/w Illustrationen
Medium:Buch
Einbandart:Softcover (Broschur klebegebunden)
Seitenzahl:220
Format:14 x 20,5 cm
Gewicht:336 g
Lieferbarkeit:Vergriffen
Erscheinungstermin:21.07.1997
ISBN:978-3-7954-1134-3
Verlag:Schnell & Steiner

Johann Michael Fritz

Die bewahrende Kraft des Luthertums

Mittelalterliche Kunstwerke in evangelischen Kirchen

Dieses Buch lenkt den Blick auf ein erstaunliches Phänomen, das bislang so gut wie gänzlich unbeachtet geblieben ist. Der Untertitel, der für manchen Leser scheinbar widersprüchliches enthält, macht deutlich, worum es geht: nirgends haben sich so viele Kunstwerke erhalten wie in evangelisch-lutherischen Kirchen.


Auf diese Weise sind die kostbaren religiösen und künstlerischen Zeugnisse unserer Geschichte gemeinsames Erbe beider christlichen Kirchen geworden: denn für den katholischen Gottesdienst wurden sie im Mittelalter geschaffen, und in evangelischen Kirchen haben sie sich bis heute bewahrt.

Mit diesem Phänomen setzen sich Theologen, Historiker, Kunsthistoriker und Denkmalpfleger auseinander. Diese "bewahrende Kraft des Luthertums" wird mit 80 Abbildungen systematisch ausgewählter Denkmäler eindringlich vor Augen geführt.