6,95 EUR

Sprache:deutsch
Reihe:Führungshefte der Edition Burgen, Schlösser, Altertümer Rheinland-Pfalz
Bandzählung:8 FEBSAR-8
Auflage: 1
Ausstattung: 50 farb. Illustrationen, 1 Grundriss, 1 Karte
Erscheinungstermin:18.12.2013
Medium:Buch
Einbandart:Softcover (Broschur klebegebunden)
Seitenzahl:64
Format:14,8 x 21 cm
Gewicht:153 g
Lieferbarkeit:Lieferbar
ISBN:978-3-7954-2601-9
Verlag:Schnell & Steiner

Irene Haberland, Alexander Thon

Burg Sooneck

Die im 13. Jahrhundert erstmals erwähnte Burg bei Niederrheimbach/Rhein erlangte ihre heutige Gestalt mit dem
Ausbau im 19. Jahrhundert. 1834 erwarben Kronprinz Friedrich-Wilhelm von Preußen und seine Brüder die verfallene Ruine. Sie diente als intimer Jagdsitz der Königsfamilie und ist bekannt für ihre prachtvollen Rosen


Herausgeber: Burgen Schlösser Altertümer Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland Pfalz